Hauptmenü

Vermietung



 04932 / 3128

Anreise mit dem Auto

Wenn Sie für eine längere Dauer oder mit der ganzen Familie und Ihren Kindern nach Norderney kommen möchten, macht die Anreise mit dem eigenen Auto durchaus Sinn. Sie gelangen mit der Autofähre ab dem Festlandshafen Norddeich Mole nach Norderney. Die Fähren können Sie von Norddeich in Richtung Norderney nicht vorbuchen, für die Rückreise Richtung Festland empfi ehlt es sich, frühzeitig einen Platz zu buchen. Die Fährverbindung zur Insel wird von der Reederei Frisia AG Norden unterhalten.

Fahrplanauskunft

 

Parken auf dem Festland

Wenn Sie in Norddeich angekommen sind, können Sie Ihr Fahrzeug bequem auf einem Parkplatz der Reederei parken und per Shuttle direkt zur Fähre gelangen.

Parkplatz-Informationen

 

Parken auf Norderney

Wenn Sie Ihr Auto mit auf die Insel nehmen wollen, haben Sie die Möglichkeit, nach Ihrer Ankunft zu Ihrer Unterkunft zu fahren und Ihr Gepäck auszuladen – danach müssen Sie das KFZ auf einem der zentralen Inselparkplätze abstellen. Die Verkehrsbeschränkungen auf Norderney sind sehr streng. Das Fahren in der Innenstadt der Insel ist in den Sommermonaten nur stark eingeschränkt erlaubt. Nur bei der An- und Abreise ist es jeweils eine Stunde gestattet zur Ferienunterkunft zu fahren. Das bevorzugte Fortbewegungsmittel der Insulaner und Inselgäste ist eindeutig das Fahrrad.

Informationen zu Parkplätzen und Verkehrsbeschränkungen